Simon Luckinger

Landeshauptmann Doskozil gratuliert dem neuen AHS-Landesschulsprecher

06.07.2020
AHS-Landesschulsprecher Bernhard Matouschek führt erste Gespräche für die burgenländischen Schülerinnen und Schüler

Der neue AHS-Landesschulsprecher Bernhard Matouschek absolvierte einen Antrittsbesuch bei Landeshauptmann Hans Peter Doskozil. Es wurden erste Gespräche über aktuelle schulpolitische Themen geführt, unter anderem über die Corona-Situation und die Beteiligung der SchülerInnen an politischen Themen. „Ich gratuliere dem neuen AHS-Landesschulsprecher Bernhard Matouschek zu seinem Wahlerfolg und freue mich, dass es viele burgenländische SchülerInnen gibt, die sich für SchülerInnen-Anliegen einsetzen“, so Doskozil.
 
Der Neo-Landesschulsprecher zeigt sich erfreut über das Gespräch. „Im Burgenland wurden schon einige hervorragende Initiativen für SchülerInnen gesetzt. Ich freue mich schon, dass ich meine Ideen für die burgenländischen SchülerInnen einbringen kann“, so Matouschek. 
Gemeinsam mit seinem Team von Forward.BGLD setzte er im Wahlkampf auf die Themen Transparenz im Bildungssystem, Nachhaltigkeit und auf eine Schülervertretungswahl, bei der alle SchülerInnen wahlberechtigt sind.
+
Video im Thema ""