Bgld. Landesmedienservice

Mitmenschlichkeit und Zusammenhalt als weihnachtliche Botschaft

22.12.2020
Besuch von Landeshauptmann Hans Peter Doskozil bei Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics

Weihnachtswünsche für alle Burgenländerinnen und Burgenländer und die Betonung des sozialen Zusammenhalts standen im Mittelpunkt eines vorweihnachtlichen Besuchs von Landeshauptmann Hans Peter Doskozil bei Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics. Ein herzliches Danke brachten LH Doskozil und Bischof Zsifkovits vor allem auch all jenen gegenüber zum Ausdruck, die „mit ihrem unermüdlichen Einsatz im Dienste der Allgemeinheit einen Beitrag zur Bewältigung der Corona-Krise geleistet haben und noch immer leisten“. 
 
Gerade in Krisenzeiten, wie wir sie derzeit erleben, erkenne man, dass sozialer Zusammenhalt das wichtigste Gut sei, unterstrichen Doskozil und Zsifkovics ihr gemeinsames Bekenntnis zur Stärkung des Miteinanders in der Gesellschaft. 
 
Besonders für die Schwachen müsse man jetzt da sein: „Sozial benachteiligte Menschen trifft die Krise besonders hart. Sie haben viel stärker mit den Auswirkungen der Krise zu kämpfen. Mitmenschlichkeit und Solidarität sind in einem Jahr, in dem vieles anders ist, mehr denn je ein Gebot - und selbstverständlich auch in Zukunft“, sagten Landeshauptmann Doskozil und Bischof Zsifkovics.
+
Video im Thema ""